Mütter-Oase

Veranstaltungsankündigung

 

Mütter sind in die weibliche Schöpfungskraft eingeweiht. In der Mütter-Oase machen wir uns unsere nährenden, beschützenden und lebensbejahenden Kräfte bewusst. Wir verbinden uns mit der Göttin, unserer göttlichen Mutter, und unseren Ahninnen. Getragen von Mutter Erde und matriarchaler Spiritualität stärken wir unsere mütterliche weibliche Präsenz.

 

Die Mütter-Oase schenkt Müttern und Frauen einen heiligen Raum, in dem sie sich öffnen können für ihre Herz-Energie, ihre Empfänglichkeit, ihre Intuition und den Genuss einer guten Versorgung, des Getragenseins und achtsamer Berührung.

 

Durch gegenseitige Nachbemutterung bekommen wir selbst mütterliche Zuwendung. Unsere Praxis bezieht Elemente aus dem sakralen orientalischen Frauentanz sowie die achtsame Berührung inspiriert von Chameli Ardagh/Awakening Women mit ein.

 

Wir erforschen, was Mütterlichkeit für uns und die Erde bedeutet und wie wir sie in wertschätzender Weise leben können.   

 

Die Erfahrung zeigt, dass ein regelmäßiger Frauenkreis eine heilsame Wirkung auf unsere Seele haben kann.  

 

Seminarleitung: Ursula Fournier

 

Über mich: Ich bin Mutter, Autorin und Buchübersetzerin, Herausgeberin von Mütterblitz, www.muetterblitz.de, orientalische Tänzerin, Awakening-Women-Praktizierende, Devi-Yogini, erfahren in der Intuitiven Erde-Astrologie, Alta-Major-Therapie und im Huichol-Schamanismus und in der Matriarchatsforschung.

 

Veranstaltung: München, einmal pro Monat 2 ½ Stunden  

 

Infos erhalten Sie unter info@muetterblitz.de 

 

Foto: UF by Dorothee Elfring