Tour durch die Oberpfalz

 

Ein Kurztrip durch die Oberpfalz bietet viele Schönheiten, aber auch Eindrücke, die nachdenklich stimmen. Da ist sicher für jeden in der Familie etwas dabei. 
Da wäre beispielsweise das urwüchsige Waldnaabtal, indem sich herrliche Wanderungen machen lassen. Regensburg, regionale Hauptstadt dieses Landstrichs und zugleich Sitz der Oberpfälzer Regierung, ist auch eine Reise wert. Der Dom, das Schloss der Adelsfamilie von Thurn und Taxis und die Altstadt laden ebenso ein wie eine Schifffahrt auf der Donau, vorbei an der Befreiungshalle in Kelheim zum Donaudurchbruch und dem bekannten Kloster Weltenburg.
 
Zeitreise
Die traurige Geschichte der neueren Zeit hat in Flossenbürg Spuren hinterlassen. Nein, nicht die Burg, die diesem Ort den Namen gab, sondern das dritte Reich mit seiner menschenverachtenden Ideologie. Im Konzentrationslager fanden Tausende ein jähes Ende – einer unter ihnen war Bonhoeffer.  
Heute bringt die Gedenkstätte das Schicksal dem Betrachter nahe, rüttelt ihn auf und macht ihm bewusst, dass sich diese Vergangenheit niemals  wiederholen darf. Diese Station auf der Oberpfalz-Tour eignet sich verständlicherweise nur für Familien mit größeren Kindern im Teenager-Alter.

 

Tiefbohrungszentrum
Nach dieser äußerst bewegten Zeitreise ist das Eintauchen in die Tiefen der Erdgeschichte eine Erholung. Schon von Weitem ragt der stählerne Koloss aus der Landschaft heraus, der das Kontinentale Tiefbohrungszentrum in der Nähe von Windischeschenbach als Geo-Turm markiert.

Bis auf 9.101 Meter  wurde in die Tiefe gebohrt, um die Erdschichten zu erforschen. Einst das tiefste Bohrloch der Welt, setzte es Maßstäbe für weitere Bohrungen. Das Geo-Zentrum begeistert jeden großen und kleinen Besucher, der sich für die Geschichte der Erde interessiert.  
Wer noch Lust hat, kann die Oberpfalz-Tour mit einem Ausflug zum Monte Kaolino in Hirschau beenden. Dort gibt es ein Freizeitbad, einen Kletterwald und eine riesige Rutsche.

Die Oberpfalz-Tour verbindet Natur und Kultur mit viel Traditionellem. 
CG 
Fotos: Geoturm unten: CG; Regensburg oben, Mitte: UF